Sonntag, 21. Mai 2017

[IN THE GARDEN] Pflanzen Update ....

ich wollte schon so lange ein Update meiner selbst gezogenen Pflanzen zeigen, aber irgendwie kam ich nie dazu und auch die Fotos die ich dir heute zeige sind schon wieder etwas veraltet, da die Tomaten so schnell wachsen, dass sie schon wieder um einiges größer sind als auf den Bilder.

Heute habe ich viel Zeit im Garten verbracht, ich habe den größten Teil der Tomaten nach draussen in große Kübel gepflanzt (Fotos gibt es ein anderes mal) und auch ein bisschen Salat, mal schauen ob der wächst.

Jetzt kommt erst mal eine große Bilderflut ;o)
Am besten fangen wir von vorne an. Hier noch die kleinen Pflänzchen auf meiner Fensterbank:




 hier sind sie schon größer, nachdem ich sie alle einzeln eingepflanzt und ins Gewächshaus gestellt habe.



 ich weiß es sind viele, sehr viele, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass gar nicht alle Pflänzchen etwas werden, oder beim Umtopfen abbrechen, so wie es mir heute passiert ist.

sind die Tomaten nicht mega gewachsen? und sie waren jetzt noch größer!




 so, nun geht es raus auf die Terrasse, hier habe ich meine Erdbeere



 meine Heidelbeere



 dann habe ich das erste mal Radieschen angepflanzt und sie wachsen und wachsen, ich freu mich schon wenn ich die ersten ernten kann ;o)



 zum Geburtstag habe ich noch eine Süßkartoffel und eine Gurke bekommen. Auf die Süßkartoffel bin ich ja auch schon mega gespannt! ;o)


 wenn ich dazu komme werde ich die nächsten Tage mal wieder ein paar aktuelle Fotos machen. Es macht mir immer so ein Spaß abends nach der Arbeit von Pflanze zu Pflanze zu gehen und zu schauen wie sie sich verändert hat. Die ersten Erdbeeren kann ich in den nächsten Tagen ernten, ich habe eine etwas spätere Sorte, dafür kann ich bis Oktober immer wieder eine Erdbeere pflücken. Bei den Radieschen dauert es denke ich auch nicht mehr all zu lange bis man die ersten ernten kann.
Heute war auch so ein herrliches Wetter, da macht es so richtig Spaß im Garten zu sein.

Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag Abend, kommt gut in die neue Woche.

Liebe Grüße
Christina


Sonntag, 14. Mai 2017

[AUS DER KÜCHE] Bärlauch-Spargel-Risotto ....

bevor die Spargel-Zeit wieder vorbei ist, wollte ich noch schnell ein sehr leckeres Rezept zeigen. Ich liebe Spargel und ich liebe Risotto, also warum nicht beides zusammen kombinieren?


Den Spargel habe ich in mundgerechte Stücke geschnitten und die Spitzen erstmal auf die Seite gelegt.
Dann habe ich ein einfaches Risotto gekocht und die Spargelstücke von Anfang an mit dazu gegeben. Ich hatte noch eine Tomate die ich auch in kleine Stücke geschnitten und dazu gegeben habe.


Den Bärlauch habe ich in Streifen geschnitten und erst gegen Ende unter das Risotto gerührt.
Die Spargelspitzen habe ich in einer Pfanne schön angebraten und zum Schluß einfach über das Risotto gegeben.


Wirklich einfach und so lecker.


Wie isst du deinen Spargel am liebsten?

Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag Abend.

Liebe Grüße
Christina

Sonntag, 7. Mai 2017

[DIY] Scrapbooking Layout - welcome the world ....

da gestern der internationale Scrapbooking-Tag war dachte ich, wäre es doch passend heute mal wieder ein Layout zu zeigen. In letzter Zeit ist immer mal wieder ein Layout oder auch eine PL-Seite entstanden, eigentlich lief es ganz gut, eigentlich.
Gestern habe ich mit einem neuen Layout angefangen, aber diesmal läuft es irgendwie gar nicht. Kennst du das auch? Ich schieb das Foto und die Papiere hin und her, aber irgendwie fügt es sich noch nicht richtig zusammen. Jetzt habe ich es erstmal auf die Seite gelegt. Mal schauen ob ich nächstes Wochenende eine zündende Idee habe.



Ganz anders bei diesem Layout hier, hier hatte ich gar keine Probleme. Aber so ist das wohl mal, ab und zu läuft es einfach nicht so.


Vielleicht wirst du dich dran erinnern, aber 2006 fand ja die Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland statt und im Vorfeld ging der Pokal auf Wanderschaft durch Deutschland. Da er auch hier in Freiburg halt gemacht hat, konnte ich mir das auf keinen Fall entgehen lassen. Wann sieht man schon mal einen Weltpokal aus nächster Nähe?


Man konnte sich natürlich auch mit dem Pokal fotografieren lassen und dieses Foto musste nun auch mal verscrappt werden, zumal ich auch dieses Designpapier (von Shimelle - Star Shine) dafür einfach perfekt fand.


Das Foto kann man auch aufklappen und dahinter habe ich mein Journaling verborgen.


Das ist mal wieder ein Layout geworden mit dem ich richtig zufrieden bin. Wie machst du das denn wenn das Layout nicht so wird wie du möchtest? Hast du ein paar Tipps?

So, da wir ja gerade beim Fußball sind, so langsam muss ich mich fertig machen, denn heute geht es wieder ins Stadion, Heimspiel, das zweitletzte in dieser Saison. ;o)
Ich hoffe du hast auch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße
Christina
© Sweet Rainbow. Made with love by The Dutch Lady Designs.